| FRAU FEEDBACK

Vertrag

Ihr Exemplar "Highperforming Teams auf Knopfdruck" wird in etwa 5 Minuten in Ihrem Posteingang ankommen.

In der Zwischenzeit sollten Sie sich dieses kurze 4:45 Min. Video anschauen, damit Sie nicht in die gleiche Falle wie Ihre Konkurrenz / andere Führungskräfte tappen.

Äußern Sie Kritisches ab heute sofort und ohne Bedenken

 

NEU: Feedback 5.0

Wirksame Hebel, die Ihnen Ihr gewünschtes Ergebnis garantieren

Jetzt im Gespräch genau die Information bekommen, die Sie für Ihren nächsten Schritt brauchen.

Ich verspreche Ihnen eins: in unserem Gespräch geht es ausschließlich um eine Person. Sie. Das ist kein Verkaufsgespräch. 

Testen Sie die Strategien im Whitepaper aus, um die Wirkung selbst zu erleben. Nichtsdestotrotz können diese Strategien in vielen Fällen einTropfen auf den heißen Stein sein, weil die Ursache noch nicht behandelt wurde. Die Ursache ist in 90% der Fällen mangelnde Kommunikation und zu seltenes Feedback. Setzen Sie diese Strategien dennoch ein, werden diese zwar kurzfristige Erfolge erzielen, jedoch verlieren Sie damit das Vertrauen Ihres Teams.

 

Diesen Verlust möchte ich Ihnen ersparen.

Daher erfahren Sie in unserem 30-minütigem Gespräch folgendes:

  • Die exakt richtigen Formulierungen, damit Ihr nächstes kritischesFeedback sich nicht mehr anfühlt wie ein notwendiges Übel,sondern wie ein SmallTalk am Sonntagmorgen. 

  • Wo Sie mit Ihrem Teams stehen und wo Sie mit dem passendenFeedbackverhalten stehen könnten. Erhalten Sie konkrete, auf IhreSituation angepasste und sofort umsetzbare Next Steps.

  • Wie Sie genau Ihr Feedback vermitteln können, damit es von IhremGegenüber als gut gemeintes Feedback aufgefasst und gerneumgesetzt wird. Ohne, dass es wie ein auswendig gelernterLeitfaden wirkt, durch den Sie Ihre Autorität verlieren würden. 

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance. Mein Terminkalender ist im Regelfall ausgebucht. Wählen Sie daher am Besten gleich Ihren Termin.

In unserem Gespräch geht es ausschließlich um Sie und Ihre Herausforderungen.

Im Folgenden sehen Sie typische Situationen der Führungskräfte, mit denen ich bereits gesprochen habe. Diese Situationen haben aufgrund dem bestehenden Mangel an offener Kommunikation und regelmäßigem Feedback zu unerwartet größeren Konflikten in ihren geführt:

  • Sie sind im virtuellen Kontext vorsichtiger im Umgang mit Ihren Mitarbeitenden. Vor allem dann, wenn Sie Kritisches kommunizieren müss(t)en oder Erwartungen einzelner Personen nicht erfüllen können.

  • Die Delegation gestaltet sich umständlicher und zeitaufwändiger,sodass Sie die Dinge lieber selbst in die Hand nehmen. 

  • Obwohl regelmäßiges und unmittelbares Feedback zu Ergebnissen und Entwicklung gerade jetzt so wichtig ist wie noch nie, bleibt Ihnen kaum Zeit dafür. Vor allem dann, wenn Sie sich entsprechend darauf vorbereiten wollen.

  • Die räumliche Distanz dient als willkommene Ausrede dafür, dass Ihre Mitarbeitenden kritische Gespräche mit ihrer Assistenz / dem Kunden / einem Teammitglied immer weiter nach hinten schieben. 

  • Kleine und stetige Gesten der Wertschätzung und das Feiern gemeinsamer Erfolge kommt viel zu kurz.

 

Kommt Ihnen das bekannt vor?

 

Solange die mangelnde Kommunikation und destruktives Feedback bestehen bleibt, werden Sie die besten Strategien weiterhin unnötig verheizen und damit das Vertrauen Ihres Teams verlieren. 

Wenn Sie mir die Chance geben, 30 Minuten mit Ihnen zu sprechen,

sage ich Ihnen, was Sie konkret tun können, damit Sie die Highperformance Ihres Teams langfritistig sicherstellen.

 

Wenn Sie das wollen, dann lade ich Sie ein, sich hier direkt Ihren Termin mit mir zu buchen.

Warum eigentlich Feedback?

Denken Sie gerade: Konstruktives Feedback?

Das ist doch einfach - wozu brauche ich dafür ein extra Gespräch?

 

Dann frage ich Sie: Haben Sie Folgendes bedacht?

 

Gute, konstruktive Feedback-Gebung und die Führung kritischer Gespräche sind ein Kernbestandteil unzähliger Fachbücher, Ratgeber und Führungskräftetrainings. 

 

Wenn Sie in Büchern und Trainings erfahren, wie es geht, warum fällt es Ihnen dann so schwer, diese Techniken in der Praxis zielführend anzuwenden?

Warum grübeln Sie dann immer noch so viele Stunden über die passende Formulierung und wissen nicht, wie Sie Kritisches charmant und wertschätzende ansprechen können, sodass es umgesetzt wird?

Das ist genau die Frage, die sich jeder stellt, der zu mir kommt.

Meine Antwort darauf:

Das Führen von kritischen Gesprächen ist weitaus komplexer als dass es Technik allein abdecken könnte.

 

Die aktuelle Forschung ist sich einig, dass unbedachtes Feedback aufgrund seiner schädlichen Nebenwirkungen das fragwürdigste Instrument in der aktuellen Unternehmenspraxis ist.

Kritische Gespräche sind ein zweiseitiges Schwert. Zum einen möchten Sie etwas bewegen und verändern.

Zum anderen führt Feedback, das von Deinem Gegenüber als kritisch aufgefasst wird, nachweislich zu verringerter Arbeitsleistung, Demotivation und häufigeren Fehltagen. Bei Einzelpersonen sowie Teams

(Quelle: Alder 2007; Hollerbach, 2020, 2021; Murphy, 2020).

Kurz und knapp: 

Sie versperren sich die Tür zu mehr Leistungsbereitschaft, Motivation und Ergebnisqualität. 

Das kostet Sie nicht nur Zeit und Nerven, sondern langfristig Ihre Mitarbeitenden.

Genau das möchte ich Ihnen ersparen.

Sonja%20Hollerbach-42678_edited.png

Erfahrungsberichte

IMG_53D4D31074B8-1.jpeg
Sonja hat mir in einer kniffeligen Situation, in der ich Feedback geben wollte, excellent weitergeholfen. Ich war überrascht, was wirklich gutes Feedback ausmacht und das es eine Kunst ist, die man erlernen kann UND sollte. Es hat einen überaus immensen Mehrwert, "richtiges" Feedback zu geben; für einen selber und für die andere Person.
Charlotte D´Agostino
sebastian-haertig.jpg
Wertschätzendes Feedback und Performance Gespräch... Dank Sonja kenne ich nun den Unterschied. Die Hinweise zum wertschätzenden Feedback waren leicht umsetzbar, hatten wirklich tolle Effekte auf die Unternehmenskultur und haben direkten Einfluss auf das Feedback Ergebnis gehabt.
Sebastian Härtig
alexandra-maria-rattay.1024x1024.jpg
Ich wurde von Sonja zu einem mir bevorstehenden Feedback Gespräch beraten. Sonja hat mir sehr viele wertvolle Tipps gegeben. Sie hat die Fähigkeit sich sehr schnell in die Situation ihres Gegenübers hineinzuversetzen und dadurch viele gute Aspekte zu thematisieren. Ich bin sehr gut für mein Gespräch vorbereitet.
Alexandra-Maria Rattey

Vereinbaren Sie jetzt Ihr Gespräch.

 

Nach unserem Gespräch erhalten Sie zusätzlich mein Feedback ABC mit über 100 Erfolgsfaktoren für Ihr nächstes Feedback-Gespräch.

Feedback ABC FK.png