Suche
  • Sonja Hollerbach

DU ODER DER ANDERE?



Sträubst Du Dich davor, die Dinge anzusprechen, die Dich #stören, da sie in Deinen Augen einfach anders laufen sollten?


Sitzt Du abends zu Hause und es ärgert Dich, dass Du schon wieder nichts gesagt hast und Dich nun deswegen #ärgerst?


Und das nur, weil Du die Befürchtung hast, dass sich die Stimmung im Team trübt, oder die ansonsten gute #Beziehungmit dieser Person durch Deine kritischen Worte beeinträchtigt wird?


Vielleicht sitzt Du auch jetzt gerade, am Wochenende da und nimmst Dir fest vor, endlich mal die Dinge anzusprechen, die Dich stören.


Du zerbrichst Dir den Kopf darüber, wie Du was sagen könntest und wie das wohl bei Deinem Gegenüber ankommen könnte und wie dieser dann wohl reagieren würde.


Dabei fühlst Du Dich schlecht, weil Du den anderen wohlmöglich vor den Kopf stoßen könntest.


Willst Du Dich weiterhin über Dich selbst und Deine immer wieder gleichen #Reaktionen und den dadurch entstehenden #Stillstand ärgern?


Oder willst Du Dich endlich trauen, zu Deiner #Meinungund zu Deinen #Erwartungen zu stehen?

9 Ansichten

© 2020 Sonja Hollerbach